NATO
 Heim | Themen | !zurück!

wpx-nato.gif


Frankreich trat 1966 aus der Vollmitgliedschaft der NATO aus. Wiederübernahme einer Vollmitgliedschaft in 2009?

Eines der Ziele des damaligen franz. Präs. de Gaulles war (als Frankreich Atommacht wurde) die unbedingte Bewahrung der franz. Unabhängigkeit. Für de Gaulles waren die NATO-Bündnisverpflichtungen zu strikt. Deshalb löste er Frankreich aus den militärischen Verpflichtungen der NATO, Frankreich blieb aber ansonsten Mitglied (war aber nicht mehr Vollmitglied).

So steuerte Frankreich z. B. einen eigenen Kurs im Vietnamkrieg und dem Nahostkonflikt dieser Zeit.

Griechenland trat (wegen der Zypernkrise 1974) am: 14.08.1974 aus der NATO aus. Am 24.10.1980 trat Griechenland wieder ein.

Island hat keine Streitkräfte.







Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)