[Themen] [ !zurück!]
"Eigenschaften", die wir Tieren zuordnen.
Bzw., die wir auf Menschen übertragen.

 Tier-"Eigenschaften"   Tier-"Sorten" 
Tiere "Eigenschaften ..." Beispiele
Aal Gerissenheit () "Glitschig wie ein Aal sein",
"Der Typ ist aalglatt".
Affe Flinkheit "Mit affenartiger Geschwindigkeit".
Affe Dummheit, Überheblichkeit "Lackaffe".
Ameise Emsigkeit, Fleiß "Fleißig wie die Ameisen".
Auster Verschlossenheit "".
Bär Stärke,
Tolpatschigkeit, Gefräßigkeit
"Stark wie ein Bär",
"Einen 'Bärendienst' erweisen",
"Einen Bärenhunger haben".
Biene Fleiß (emsig = beharrlich, fleißig) "Emsig wie die Bienen".

* Wie sooft bei Übertragungen stimmt's auch hier nicht.

Bienen (Ameisen und weitere Tiere) sind gar nicht so fleißig, wie uns von Kindesbeinen an immer wieder erklärt wurde. Tatsächlich würden wir sie nach menschlichen Maßstäben eher als faul bezeichnen.

Wir haben (vor allem bei Ameisenhügeln und Bienenstöcken) nur den Eindruck, daß jedes Mitglied des "Staates" ungeheuer beschäfigt ist, weil wir viele der Tiere gleichzeitig betrachten. Markiert man aber eine einzelne Biene oder Ameise und verfolgt dann deren Aktivitäten über einen Tag, wird deutlich, was sie tatsächlich leistet.

Die Tiere verbringen nämlich den größten Teil des Tages in Ruheposition. Tiere gehen eben erheblich ökonomischer mit ihren Kräften um, als wir Menschen.
 Literatur zum Thema: 

"Schön scheußlich / Neue Ansichten von der Natur:
von brutalen Delfinen, zärtlichen Schaben und hinterhältigen Orchideen"
,
(Natalie Angier), (TB) Goldmann, Nr. 15094,
Jahr: 1995, ISBN: 3-442-15094-9
Bulldogge Zähigkeit, Hartnäckigkeit
Chamäleon ???
Dachs Frechheit "Ein Frechdachs sein".
Eichhörnchen Flinkheit "Flink wie ein Eichhörnchen".
Elefant große Merkfähigkeit,
Unbeholfenheit
"Ein Gedächtnis haben wie ein Elefant",
"Benehmen wie ein Elefant im Porzelanladen".
Elster Hang zum Diebstahl "Diebisch wie eine Elster".
Esel Dummheit,
Sturheit
"Eselei",
"Stur wie ein Esel".
Esel Arbeitsamkeit,
"Drahtesel".
Eule Klugheit, Weisheit
Faultier Trägheit "Träge wie ein Faultier".
Fink . "Schmutzfink".
Fisch Stummheit "Stumm wie ein Fisch".
Fledermaus Blindheit
Fliege Schwäche
Frosch Angeberei,
Ängstlichkeit
"Sich aufblasen wie ein Frosch",
"Sei doch kein Frosch!".
Fuchs Gerissenheit, List, Schlauheit "Schlau sein wie ein Fuchs".
Gans Eingebildetheit "Sie ist eine eingebildete Gans".
Geier Gier
Gockel (Hahn) Stolz, Überheblichkeit "Wie ein Gockel stolzieren".
Habicht Raubgier
Hammel . "Neidhammel".
Hase Furchtsamkeit,
Schnelligkeit
"Angsthase", "Ängstlich wie ein Hase".
Hecht ??? "Ein toller Hecht".
Henne gluckenhafte Mütterlichkeit
Heuschrecke Gefräßigkeit "Gefräßig wie die Heuschrecken".
Hummel . "Hummeln im Hintern haben".
Hund unbedingte Treue
Iltis Stinken "Stinken wie ein Iltis".
Kamel Dummheit, Trägheit, Ungeschicktheit "Trampeltier".
Kaninchen (Karnickel) große Fruchtbarkeit
Katze Geschmeidigkeit "Geschmeidig wie eine Katze".
Katze Naschhaftigkeit "Naschkatze".
Kiebitz Neugierde??? "Kiebitzen".

Der Begriff: 'Kiebitzen' ist wohl an den Vogelnamen angelehnt, ist aber nicht davon abgeleitet. 'Kiebitzen' meint das Beobachten durch Außenstehende (z. B. beim Kartenspielen).
Klapperschlange Bissigkeit "Bissig wie eine Klapperschlange".
Krokodil Falschheit "Krokodilstränen"
Kuh Dummheit "Dumm wie eine Kuh".
Lamm Hilflosigkeit, Unschuld "Unschuldslamm", "lammfromm".
Löwe Erhabenheit, Mut, Stärke, Würde
Luchs Wachsamkeit, Schläue "Aufpassen wie ein Luchs".
Marder Diebstahl "Automarder", "Briefmarder".
Maus Ängstlichkeit, Flinkheit "Ängstlich wie eine Maus".
Ochse Sturheit "Stur wie ein Ochse".
Pfau Hochmut, Eitelkeit "Eitel wie ein Pfau".
Pferd Arbeitsamkeit, Kraft ... "Er schuftet wie ein Pferd", "Dampfross".
Rabe Hang zum Diebstahl
"Stehlen wie ein Rabe".
Rabe Unglück
"Unglücksrabe".
Ratte Feigheit, Hinterlist, Schläue "Die Ratten verlassen das sinkende Schiff".
Reh Scheuheit "Scheu sein wie ein Reh".
Schaf Einfalt "Einfältig wie ein Schaf".
Schlange Falschheit, Hinterlistigkeit (aber auch: Klugheit) "Sie ist eine falsche Schlange".
Schmetterling Flatterhaftigkeit
Schwan Anmut, Schönheit, Stolz "Sie war anmutig wie ein Schwan".
Schwein Unreinheit, Verfressenheit "Sich benehmen wie ein Schwein", "Wie die Sau vom Trog rennen".
Spatz Frechheit "Frech sein wie ein Spatz".
Stier Kraft, Potenz "Stark wie ein Stier".
Taube Friedfertigkeit, Harmlosigkeit "Friedlich wie eine Taube".
Tiger Kraft, Wildheit "Stark wie ein Tiger".
Vielfraß Freßlust, Gier "Gierig wie ein Vielfraß".

Der Vielfraß (der zu den bärenähnlichen Mardern gehört) ist tatsächlich ein gefräßiges Tier. Er reißt sogar Kälber von: Rentieren und Elchen.

Der Name ist übrigens von 'Fjellfräss' (Felsenkatze) abgeleitet und wurde zu Vielfraß verballhornt.
Wiedehopf Gestank "Stinken wie ein Wiedehopf".

*Da ist schon etwas d'ran:

Die Jungvögel verbreiten nämlich einen scheußlichen Eigengeruch (gebildet durch spezielle Drüsen), der Freßfeinde vertreiben soll.
Wurm Kriecherei, Unterwürfigkeit
Ziege . "Zickig sein".



Texte & Layout (wispor.de) D-48155 Münster