SPRACHE  
  Deutsch-sprachige Autorinnen und Autoren

  Biographie: Friedrich Hebbel

Themen | !zurück!    

 B   G   V   Z    Katalog              
 Friedrich Hebbel (*1813 1863)

Pseudonyme:  J.F. Franz


Kurzinfo:

Friedrich Hebbel, Lyriker und Dramatiker der Nachklassik/des Realismus des 19. Jh., gilt als Begründer der realistischen Tragödie.
(Siehe: 'Die Kuh').

Anfänglich lebte Hebbel in Armut. Später (aber noch zu Lebzeiten) galt er als größter Tragödiendichter seiner Zeit.


*18. Mär. 1813 Friedrich Hebbel wird als Christian Friedrich Hebbel am 18.03.1813 in Wesselburen geboren.
1836-39 Jura- und geisteswissenschatliches Studium in Heidelberg und München.
1841 Drama: 'Judith'
1843 Drama: 'Genoveva'
1844 Drama: 'Maria Magdalene'
1845 Heirat und Umzug nach Wien.
1856 Drama: 'Gyges und sein Ring'
*13. Dez. 1863 Tod am 13.12.1863 in Wien.
(c) Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)