Heim | Themen | !zurück!


        
  Zur allg. Fotogalerie      Autoren


Johann Gottfried Herder

(*25. Aug. 1744    †18. Dez. 1803)

 X   Biografie 
       Aphorismen 
      Fabeln 
 X   Gedichte 
      Vermischtes 
      Zitate 



 Auf den Punkt gebracht: 
Katalog

Johann Gottfried Herder war ein dt. Schriftsteller, Philosoph und Theologe. Er gehört zu den Vertretern des 'Sturm und Drang'.
Herder gilt - u.a. wegen seines Engagements für: Volkstum, humanistische Ideale und auch seine Übersetzungen - als "Vater der Klassik und Romantik".

Autoren des 'Sturm und Drang'

  Gottfried August Bürger,
  Heinrich Wilhelm Gerstenberg,
  Johann Wolfgang (von) Goethe,
  Johann Georg Hamann,
  Johann Jakob Wilhelm Heinse,
  Johann Gottfried Herder,
  Friedrich Maximilian Klinger,
  Jakob Michael Reinhold Lenz,
  Friedrich von Schiller.



*Markierte Begriffe zeigen Infos beim Darauffahren mit der Maus an!
Daten Biografisches
*25. Aug. 1744 Johann Gottfried Herder wird am 25. Aug. 1744 in Mohrungen geboren.
. xx
1762 Studium in Königsberg bei: Kant, Hamann.
1764 Prediger in Riga.
1769/70 Reise nach Frankreich und nach Hamburg.
1776 Generalsuperintendent in Weimar.
. xx
. xx
. xx
. xx
†18. Dez. 1803 Johann Gottfried Herder stirbt am 18. Dez. 1803 in Weimar.







 

Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)