SPRACHE  
  Deutsch-sprachige Autorinnen und Autoren

  Biographie: Peter Weiss


 B   G   V   Z    Katalog              
 Peter Weiss (*1916 1982)

Pseudonym:  Sinclair


Kurzinfos:

Peter Weiss wurde als Sohn eines Fabrikanten mit jüdischem Glaubensbekenntnis geboren. Wie so viele Juden der damaligen Zeit musste auch Peter Weiss vor den Nazis fliehen.
Er war Mitglied der Gruppe 47.

*08. Nov. 1916   Peter Weiss wird am 08.11.1916 in Nowawes (heute: Babelsberg) geboren.
1934 Flucht vor den Nazis nach England.
1936 Beginn eines Kunststudiums in Prag.
1939 Erneute Flucht vor den Nazis. Diesmal über die Schweiz nach Schweden.
1946 Peter Weiss wird Schwedischer Staatsbürger.
1975-81 Roman:
'Die Ästhetik des Widerstandes'
10. Mai 1982 Peter Weiss stirbt am 10.05.1982 in Stockholm (Schweden).
1982 Georg-Büchner-Preis, posthum 1982 für Peter Weiss.









(c) Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)