Todesstage:

 2011 

Heim | Themen | !zurück!


  Todestage:    ©-Hinweis     

1400-99 | 1500-99 | 1600-99 | 1700-99 | 1800-99 | 1900-99 | 2000-20xx


 2000 01 02 03 04 05 06 07 08 09    2010 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20    
 2011: alphabet. Liste:

Alexander, Peter

Eichinger, Bernd

Falk, Peter

Giller, Walter

Havel, Vaclav
Heesters, Johannes

Jong-il, Kim

Lumet, Sidney

Sachs, Gunter

Taylor, Liz

von Bülow, Bernhard-Victor Christoph Carl


Todestage: 2011: chronologische Liste
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Name | * | | Beruf
(Geburtsort, -land): Infos
Bernd Eichinger*11.04.194925.01.2011Produzent
Bernd Eichinger [Neuenburg im Schwarzwald (D)]: Ein dt. Regisseur und Produzent. Er schuf oder produzierte Filme wie: 'Das Boot', 'Der Name der Rose', 'Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo', 'Der Untergang'. Er starb an einem Herzinfarkt in Los Angeles:
Peter Alexander*30.06.192612.02.2011Musiker
Peter Alexander [Wien (Österreich)]: Österr. Schlagersänger, Showmaster und Schauspieler. Eigentlich: Peter Alexander Ferdinand Maximilian Neumayer.
Liz Taylor*27.02.193223.03.2011Schauspieler
Liz Taylor [London (GB)]: Cleopatra'; Oscar 1960 für 'Butterfield 8' und 1966 für 'Wer hat Angst vor Virginia Woolf?', 'Die Katze auf dem heißen Blechdach (1958)'
Sidney Lumet*25.06.192408.04.2011Regisseur
Sidney Lumet [Philadelphia, Pa. (USA)]: Filmregisseur: 'Die zwölf Geschworenen', 'Serpico', 'Network'
Gunter Sachs*14.11.193207.05.2011.
Gunter Sachs [Schloss Mainberg (D)]: Dt. Regisseur, Produzent und Industrieller. Sachs beging wegen seiner Alzheimerkrankheit Selbstmord - er erschoss sich in Gstaad (Schweiz).
Peter Falk*16.09.192723.06.2011Schauspieler
Peter Falk [New York City (USA)]: Inspektor 'Columbo'. Peter Falk litt zuletzt an Alzheimer und starb in Beverly Hills (Cal.)
Bernhard-Victor Christoph Carl von Bülow*12.11.192322.08.2011Komiker
Bernhard-Victor Christoph Carl von Bülow [Brandenburg (Havel) (D)]: Auch: Vicco von Bülow. Besser bekannt als 'Loriot'. Er verstand es meisterhaft, mit genauer Beobachtung seiner Mitmenschen, durch gezielte Übertreibung ironisch-satirisch menschliche Schwächen mit hintergründigem Humor abzubilden. Dies schaffte Loriot sowohl als Zeichner, als Trickfilmschöpfer, Schauspieler und auch Regisseur. Viele seiner Skechte wie: 'Ein Klavier, ein Klavier', 'Jodeldiplom', 'Kosakenzipfel'... sind legendär. Loriot erhielt zahlreiche Preise und Auszeichnungen.
Walter Giller*23.08.192715.12.2011Schauspieler
Walter Giller [Recklinghausen (D)]: Dt. Schauspieler: 'Rosen für den Staatsanwalt'. Verheiratet mit Nadja Tiller (seit: 1956). Er starb an Krebs.
Kim Jong-il*16.02.194117.12.2011Politiker
Kim Jong-il [Wjatskoje ()]: Der Sohn von Kim il-sung war Staatspräs. Nordkoreas von 1994-2011.
Vaclav Havel*05.10.193618.12.2011Schriftsteller
Vaclav Havel [Prag (Tschechien)]: tschech. Schriftsteller, Bürgerrechtskämpfer und Politiker, Staatspräsident seit 1993-2003. Er starb an Krebs.
Johannes Heesters*05.12.190324.12.2011Schauspieler
Johannes Heesters [Amersfoort (Niederlande)]: Der niederl.-österr. Filmschauspieler und Operettensänger, 'Heute heiratet mein Mann' wurde sagenhafte 108 Jahre alt. Er war in 2. Ehe verheiratet mit: Simone Rethel. Aus der 1. Ehe stammen 2 Töchter, so auch Nicole Heesters. Zuletzt erblindet starb er an einem Schlaganfall.
© Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westf.)




















Hinweis:
(04.05.2003)
Eine kommerzielle Nutzung (jeglicher Art) der bei wispor.de veröffentlichten oder per eMail, Brief etc. übersandten Informationen ist ohne die ausdrückliche (schriftliche!) Zustimmung von wispor.de nicht gestattet.
Die rein private Nutzung ist davon nicht berührt!

Siehe auch: Impressum / Regeln