SPRACHE  
  Deutsch-sprachige Autorinnen und Autoren

  Biographie: Hoffmann von Fallersleben


 B   G   V   Z    Katalog              
 Hoffmann von Fallersleben (*1798 1874)

Geburtsname:  August Heinrich Hoffmann


Kurzinfo:



*02. Apr. 1798 Hoffmann von Fallersleben wird als August Heinrich Hoffmann am 02.04.1798 in Fallersleben (heute eingemeindet in Wolfsburg) geboren.
1841 Der Text der dt. Nationalhyme wurde von August Heinrich Hoffmann (von Fallersleben) 1841 auf Helgoland gedichtet, die Musik stammt von Josef Haydens Kaiserhymne ("Gott erhalte Franz den Kaiser").

*Am 11. Aug. 1922 (per Verordnung des Reichspräsidenten Friedrich Ebert) wurde das 'Deutschlandlied' zur dt. Nationalhymne.
1842 Hoffmann von Fallersleben wurde 1842 wegen seiner politischen und satirischen: 'Unpolitischen Lieder' des Landes verwiesen.
1860 Er dauerte 12 Jahre, bis Hoffmann (nach dem erzwungenen Wanderleben) 1860 eine Anstellung als Bibliothekar beim Herzog von Ratibor fand.
†19. Jan. 1874 Hoffmann von Fallersleben stirbt am 19.01.1874 auf Schloss Corvey (Höxter).









(c) Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)