GESCHICHTE  
  Personen der NS-Zeit

    Themen|!zurück! 
10 13 16 19
11 14 17 20
     A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z    Katalog  

EdmundVeesenmayer*12.11.1904
†24.12.1977
SS-Brigadeführer; Bevollmächtigter des Großdt. Reiches in Ungarn
Veesenmayer wurde 1949 im 'Nürnberger WilhelmstraßenProzess' zu 20 Jahren Haft verurteilt. Er wurde aber im Dez.1951 begnadigt und entlassen.
AlbertVögler*08.02.1877
†14.04.1945
Industrieller
Selbstmord
Erichvon dem Bach-Zelewski*01.03.1899
†08.03.1972
SS-Obergruppenführer und Kopf der SS-Bandenkampfverbände
Bach-Z. war Kronzeuge beim 'Nürnberger Prozess' und ersparte sich so eine Verurteilung und die Auslieferung an die Sowjetunion.
Dietrichvon Jagow*29.02.1892
†26.04.1945
SA-Obergruppenführer und Gesandter
Selbstmord
Ewaldvon Kleist*08.08.1881
†16.10.1954
Generalfeldmarschall
Kleist wurde 1948 (von Jugoslawien) an die Sowjetunion ausgeliefert und starb dort in einem Lager.
Augustvon Mackensen*06.12.1849
†08.11.1945
Generalfeldmarschall
.
Erichvon Manstein*24.11.1887
†10.06.1973
Generalfeldmarschall
Manstein wurde 1949 von einem brit. Gericht zu 18 Jahren Haft verurteilt, aber schon 1953 wieder entlassen.
Franzvon Papen*29.10.1879
†02.05.1969
Reichskanzler
Papen wurde 1947 zu 8 Jahren Arbeitslager verurteilt, aber schon 1949 wieder entlassen.
Theodor Adrianvon Renteln*15.09.1897
†xx.xx.1946
Generalkommissar von Litauen
Renteln wurde 1946 in der Sowjetunion hingerichtet.
Joachimvon Ribbentrop*30.04.1893
†16.10.1946
Reichsaußenminister
NS-Hauptschuldiger
Ribbentrop wurde 1946 im 'Nürnberger Prozess' zum Tode verurteilt und hingerichtet.
Baldurvon Schirach*09.05.1907
†08.08.1974
Reichsjugendführer; Gauleiter von: Wien
NS-Hauptschuldiger
Schirach wurde 1946 im 'Nürnberger Prozess' zu 20 Jahren Haft (Berlin-Spandau) verurteilt. Er wurde im Sep.1966 entlassen.
Georgvon Schnitzler*29.10.1884
†24.05.1962
Vorstandsmitglied der IG-Farben
Schnitzler wurde 1948 zu 4 Jahren Haft verurteilt, aber schon 1949 wieder entlassen.
Otto Edwinvon Stülpnagel*16.06.1878
†06.02.1948
Militärbefehlshaber in Frankreich
Selbstmord
Udovon Woyrsch*24.07.1895
†1982
Höherer SS- und Polizeiführer, SS-Obergruppenführer
Von Woyrsch wurde 1948 zu 20 Jahren Haft verurteilt, aber schon 1952 wieder entlassen