Heim | Themen | !zurück!


 Rezensionen: 

   Brockhaus, Duden, Meyer, Harenberg, rororo, dtv ...:

Biografien | Flora & Fauna & Mineralien | Fotografie | Geschichte |
Kunst | Lexika | Mathematik | Naturwissenschaften | Religion |
Philosophie | Psychologie | Soziales | Sprache | Wirtschaft



 

Digibib Bücher auf CD/DVD








 Flora &  Fauna:  siehe auch:  ;) 'Tiersorten' und Rezensionen 'Fotografie'



Kosmos:
Kosmos:
Kosmos:
Kosmos:
Kosmos:
Kosmos:


TB
TB
TB
TB
TB
TB

Bestimmungsbücher:

INSEKTEN:

'Heuschreckenführer' (ME)
'Libellenführer' (ME+SE)
'Der neue Kosmos-Insektenführer'
'Käferführer' (ME)
Hautflügler: 'Bienen, Wespen, Ameisen' (ME)
'Schmetterlinge' (EU, NWA)

*(ME) = Mitteleuropa | (SE) = Südeuropa
  (EU) Europa | (NWA) Nordwestafrika



Dr. Bellmann
Dr. Bellmann
Dr. Bellmann
Dr. Bellmann
Harde/Severa
Dr. Tolmann




(xx. Aufl., 2006)
(Aufl., 2013)
(Aufl., 2009)
(05. Aufl., 2006)
(02. Aufl., 2005)
(Aufl., 2012)





Kosmos:
Kosmos:




TB
TB

Bestimmungsbücher:

AMPHIBIEN und REPTILIEN:

'Amphibien und Reptilien'
'Reptilien & Amphibien Europas'




Gruber
Kwet




(xx. Aufl., 200x)
(01. Aufl., 2010)




Kosmos:
Kosmos:




TB
TB

Bestimmungsbücher:

SPINNEN UND SPINNENTIERE:

'Welche Spinne ist das?'
'Spinnenführer'




Baehr
Dr. Bellmann




(02. Aufl., 2002)
(01. Aufl., 2010)




Kosmos:




TB

Bestimmungsbücher:

MINERALIEN:

'Der neue Kosmos-Mineralienführer'




Prof. Hochleitner




(Aufl., 2009)




Kosmos:




TB

Bestimmungsbücher:

PFLANZEN:

'Kosmos Baumführer Europa'




Prof. Spohn




(Aufl., 2009)



Kosmos: 'Kosmos-Baumführer Europa'

Dieses handliche Nachschlage- und Bestimmungswerk von Margot Spohn tritt an alle Laub- und Nadelbäume Europas darzustellen. Es werden aber zusätzlich auch noch die häufigsten außereuropäischen Bäume mitvorgestellt.

Die hervorragenden über 2.600 Zeichnungen und Illustrationen stammen von Dr. Roland Spohn und Paschalis Dougalis.



Fazit:

Hervorragend!
Texte und die Zeichnungen sind excellent!

Kosmos  'Kosmos-Baumführer Europa'

ISBN 978-440-11741-5
2011, 304 Seiten.

19,95 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 12. Jun. 2013

Kosmos: 'Bienen, Wespen, Ameisen'

Auch in diesem Buch (erschienen bei Kosmos) des renomierten Bestimmungsbuch-Autors Dr. Heiko Bellmann erhält man/frau gewohnt exakte und verlässliche Beschreibungen zu: Kennzeichen, hier auch den Flugzeiten, der Verbreitung, der Lebensweise, zu der Gefährdungslage und Hinweise auf ähnliche Arten der Bienen, Wespen und Ameisen Mitteleuropas.

Die kurzen, informativen Texte werden durch 334 Farbfotos und ca. 100 weitere Illustrationen aussagekräftig unterstützt.

Man erfährt in diesem Buch auch sehr viel Interessantes über das höchst spannende Verhalten dieser kleinen Tiere - besonders beim Nesterbau, der Staatenbildung und deren Brutpflegeverhalten.

Dazu gibt es noch zahlreiche Tipps zur Bebobachtung und dem Fotografieren von Hautflüglern (130 Arten [der wichtigsten Hautflüglergruppen] sind hier beschrieben).


Fazit:
Handlich und sehr informativ. Taschenbuch in festem Karton für den Buchdeckel - damit gerade unterwegs sehr gut einsetzbar!

Ein "Muss" für alle Natur- und speziell Insektenfreunde.

Auch diese Makro-Fotos sind durchweg gut bis sehr gut gelungen!


'Fromme Wünsche':
Ein Bestimmungsbuch dieser Qualität auch zum Thema: Zweiflügler - insbesondere den Fliegen!

Kosmos  'Bienen, Wespen, Ameisen'
(Hautflügler Mitteleuropas)


ISBN 3-440-09690-4
2. Auflage (2005), 336 Seiten.

19,95 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 24. Feb. 2009

Kosmos: 'Amphibien und Reptilien'

Auch in diesem Buch des Bestimmungsbuch-Autors Ulrich Gruber von Kosmos erhält man/frau gewohnt Wissenwertes und natürlich exakte und verlässliche Beschreibungen zu: Kennzeichen, Vorkommen hier bei uns am häufigsten vorkommenden Amphibien und Reptilien.


Fazit:
Gerade auch die Makro-Fotos sind durchweg gut bis sehr gut gelungen!

Sehr handlich und sehr informativ! Taschenbuch in festem Karton für den Buchdeckel - damit gerade unterwegs sehr gut einsetzbar!

Dieses Büchlein: so klein und handlich, dass es garantiert noch in jede Tasche passt!
Auch für die schnelle Bestimmung unterwegs genau das Richtige!



Kosmos  'Amphibien und Reptilien'

ISBN 3-440-09212-7
xxxx, 95 Seiten.

3,95 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 24. Feb. 2009

Kosmos: 'Reptilien und Amphibien Europas'




Fazit:
Gerade auch die Makro-Fotos sind durchweg gut bis sehr gut gelungen!

Sehr handlich und sehr informativ! Taschenbuch in festem Karton für den Buchdeckel - damit gerade unterwegs sehr gut einsetzbar!

Dieses Büchlein: so klein und handlich, dass es garantiert noch in jede Tasche passt!
Auch für die schnelle Bestimmung unterwegs genau das Richtige!



Kosmos  'Reptilien und Amphibien Europas'

ISBN 978-440-12544-1
2010, 253 Seiten.

19,95 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 12. Jun. 2010

Kosmos: 'Welche Spinne ist das?'

Auch in diesem Buch der Bestimmungsbuch-Autoren Barbara und Martin Baehr von Kosmos erhält man/frau gewohnt exakte und verlässliche Beschreibungen zu: Kennzeichen, der Verbreitung, der Lebensweise, dem Lebensraum, dem Netzbau und viele weitere Infos zu den bekanntesten Arten der Spinnen Mitteleuropas.

So ganz nebenbei erfährt man hier alles Wissenwerte über:
Netze und deren Aufbau, die Nahrung, den Beutefang, die Paarung und die Aufgaben der Spinnen in der Natur.

Einige, allerdings nur ganz wenige Spinnentiere (wie: Skorpione und Milben), werden ebenfalls ganz kurz mit vorgestellt.

Ganz hinten im Buch - in einem kleinen Sonderteil - werden auch noch einige exotische und zum Teil giftige Spinnen (aus aller Welt!) präsentiert.

*Wussten Sie übrigens, dass es auch Spinnen mit nur 6 (statt der üblichen 8) Augen gibt? In diesem Buch steht's! Siehe unter: Sechsaugenspinnen (S. 36 und 37).


Fazit:
Gerade auch die Makro-Fotos sind durchweg gut bis sehr gut gelungen!

Sehr handlich! Taschenbuch in festem Karton für den Buchdeckel - damit gerade unterwegs sehr gut einsetzbar!

Hilfreich für das schnelle Erfassen sind auch die kleinen (selbsterklärenden) Pictogramme in den Kopfzeilen zu den Lebensräumen jeder einzelnen Spinne.

Auch dieses Büchlein ist so klein und handlich, dass es garantiert noch in jede Tasche passt! Auch für die schnelle Bestimmung unterwegs wiederum genau das Richtige!


Kosmos  'Welche Spinne ist das?'
(Die bekanntesten Arten Mitteleuropas)


ISBN 3-440-09210-1
2. Auflage (2002), 143 Seiten.

12,90 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 24. Feb. 2009

Kosmos: 'Spinnenführer'




Fazit:
Gerade auch die Makro-Fotos sind durchweg gut bis sehr gut gelungen!

Sehr handlich! Taschenbuch in festem Karton für den Buchdeckel - damit gerade unterwegs sehr gut einsetzbar!

Hilfreich für das schnelle Erfassen sind auch die kleinen (selbsterklärenden) Pictogramme in den Kopfzeilen zu den Lebensräumen jeder einzelnen Spinne.




Kosmos  'Spinnenführer'
(Über 400 Arten Europas)


ISBN 978-3-440-10114-8
1. Auflage (2010), 429 Seiten.

26,90 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 12. Jun. 2010

Kosmos: 'Der Kosmos Heuschreckenführer'

Kennen Sie: Stumme Grille, Heimchen, Kegelkopfschrecke, Maulwurfsgrille und Nasenschrecke?

Wenn ja oder nein, sind Sie mit dem Bestimmungsbuch: 'Der Kosmos Heuschreckenführer' in jedem Fall hervorragend bedient.

In diesem 352 Seiten starken Taschenbuch finden Sie alle Heuschreckenarten Mitteleuropas mit 250 Farbfotos, 111 Zeichnungen und über 50 Gesangsdiagrammen.

Die Fotos (die fast alle von dem bekannten Makro-Fotografen Dr. Heiko Bellmann stammen) sind durchweg von guter bis sehr guter Qualität und machen so ein Bestimmen einfacher.

Die ausführliche Einleitung beschreibt anschaulich: Körperbau, Vorkommen und Lebensraum, Ernährung, Gesang, Paarung, Eiablage, Jugendentwicklung, Häutung, Feinde der Heuschrecken, Gefährdung und Schutz, Fang, Haltung und Sammeln, Fotografieren und Tonaufnahmen.

Dazu kommt noch ein 17 Seiten umfassender Bestimmungsschlüssel mit sehr vielen Zeichnungen!

Manche der Heuschrecken sind wahre kleine Schmuckkästchen. Sie sind farbenprächtig und machen also 'richtig was her'. Gerade Makro-Fotografen werden ihre Freude an ihnen haben.

Als ganz besonderes 'Schmankerl' sind Gesangsdiagramme als Grafik abgebildet mit deren Hilfe man Heuschrecken an ihren Lauten identifizieren kann!


Fazit:
Sehr handlich und sehr informativ! Taschenbuch in festem Karton für den Buchdeckel - damit gerade unterwegs sehr gut einsetzbar!

Noch handlich, so dass es noch in (fast) jede Tasche passt!
Sowohl für die intensive Bestimmung zuhause aber auch für die schnelle Bestimmung unterwegs genau das Richtige!

Kosmos  'Der Kosmos Heuschreckenführer'
(Die Arten Mitteleuropas)


Dr. Heiko Bellmann

ISBN 3-440-10447-8
. Auflage (2006), 352 Seiten.

24,90 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 25. Apr. 2009

Kosmos: 'Der Kosmos Libellenführer'

Haben Sie's gewußt?:

• Libellen waren die Prototypen für den Bau von Hubschraubern!
• Beim Bau von Sonnenkollektoren wurde ihre Flügelkonstruktion teilweise kopiert!
• Libellen haben bis zu 30.000 (dreißigtausend!) Einzelaugen.


Ihre Artenvielfalt ist eher überschaubar: In ganz Mitteleuropa gibt es nur etwas über 80 Arten.

Gerade aber einige der Großlibellen sind ein richtiger Augenschmaus. Die Körper dieser Libellen kommen in wirklich 'knalligen' Farben (schwarz-gelb, blau-gelb, grün ...) daher.

Die Kleinlibellen sind (im Unterschied zu ihren großen 'Vettern') mitunter nur sehr sehr schwer zu bestimmen. Hier ist ein gutes Bestimmungsbuch erst recht unumgänglich.

Auch mit dem Bestimmungsbuch 'Der Kosmos Libellenführer' liefert Dr. Heiko Bellmann (wie gewohnt) sehr gute beschreibende Arbeit.

Sehr interessant und informativ ist auch die ausführliche Einleitung "Über Libellen".

Hier erfährt man (leicht verständlich formuliert) sehr viel Wissenswertes über:

• den Körperbau (der fertigen Libelle: Imago genannt)
• den Körperbau der Larve
• Paarung und Eiablage
• Revierbildung und Lebensdauer
• Entwicklung der Larve
• das Schlüpfen der Imago
• Lebensräume
• ausgewählte Libellenbiotope Mittel- und Südeuropas
• Gefährdung und Schutz
• Fang, Haltung und Sammeln
• Fotografieren

Zugaben sind:

   Bestimmungsschlüssel der Imagines
   Bestimmungsschlüssel der Larven
   ein Register geordnet nach den dt. und den lateinischen Bezeichnungen
   ein mehrseitiges Verzeichnis von wichtigen Büchern zu Libellen


Fazit:
Auch dieses Bestimmungsbuch ist wieder von sehr guter und verlässlicher Qualität.

Kosmos  'Der Kosmos Libellenführer'
(Alle Arten Mitteleuropas und Arten Südeuropas)


Dr. Heiko Bellmann

ISBN 978-3-440-13516-7
. Auflage (2013), 320 Seiten.

29,99 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 07. Jun. 2013

Kosmos: 'Der neue Kosmos-Insektenführer'

Der Insektenführer von Kosmos enthält in der Auflage von 2009 (wie in der Auflage von 1999):

1.423 Farbfotos

31 Farbzeichnungen

87 schwarz-weiß Zeichnungen


Die Beschreibungen sind nach dem Schema: Name, lat. Name, Größe, aktive Zeiten, Kennzeichen, Vorkommen, Wissenswertes, ähnliche Arten aufgebaut.

Hierbei wird der Lebenweise und der Entwicklung der einzelnen Insekten viel Beachtung geschenkt.

Dazu gibt es fast immer ein oder sogar mehrere Fotos, die bei der Bestimmung sehr hilfreich sind.

In einem kleinen Sonderteil finden sich hinten im Buch auch noch die wichtigsten Spinnentiere.

Ein umfassender Index ist ebenfalls vorhanden (nach deutschen und lateinischen Bezeichnungen).



Fazit:
Sehr gut! Ein absolutes Muss für jeden Insektenfreund.
Die wichtigsten Insekten (fast 1.000 Arten!) unserer Region sind enthalten.

Der Preis ist gerechtfertigt.

Hinweis:
Die neue Auflage von 2009 ist textlich überarbeitet worden!

Kosmos  'Der neue Kosmos-Insektenführer'

Dr. Heiko Bellmann

ISBN 3-440-07682-2
. Auflage (2009), 446 Seiten.

24,90 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 10. Sep. 2009

Kosmos: 'Der Kosmos Käferführer'

Die größte Gruppe bei den Insekten sind: die Käfer.

Der 'Kosmos Käferführer' zeigt mit über 1.000 farbigen Zeichnungen (in gewohnt hoher Qualität!) die wichtigsten Käfer aus Mitteleuropa.

Die ersten über 90 Seiten des Taschenbestimmungsbuches sind der Einführung gewidmet:

Hier erfährt man (leicht lesbar) einiges über die Käfer und ihr Umfeld. Nämlich:

• Körperbau
• Entwicklung, Metamorphose
• Ökologie
• Physiologie
• Fortpflanzung
• Brutfürsorge und Brutpflege
• Tarnung und Verteidigung
• Laut- und Lichterzeugung
• Käfer und Mensch
• Konkurrenten im: Haus, Garten, Feld, Forst
• Käfer als Nützlinge
• Sammeln von Käfern
• Präparieren
• Fotografieren
• Natur- und Artenschutz
• Das System der Käfer
• Familienübersicht
• Besondere Käferfamilien


Dazu gibt es noch hinten im Buch:

• ein Literaturverzeichnis
• einen Index (mit den dt. und den lat. Käfernamen)



Fazit:

Sehr gut!

Der Preis alle Mal gerechtfertigt.

Allein die perfekt gezeichneten Käfer sind eine Augenweide.

Hinweis:
So mancher Insektenliebhaber ist übrigens der Meinung, dass sich anhand der gezeichneten Tiere besser als mit Fotos bestimmen lässt ...

Kosmos  'Der Kosmos Käferführer'
(Die Käfer Mitteleuropas)


Dr. Heiko Bellmann

ISBN 3-440-10617-9
. Auflage (200x), 352 Seiten.

12,95 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 25. Apr. 2009

Kosmos: 'Der neue Kosmos-Mineralienführer'

Mit diesem Nachschlage- und Bestimmungswerk von Kosmos lassen sich über 700 Mineralien, Edelsteine und auch Gesteine sicher bestimmen.

Aufgebaut sind die einzelnen Beschreibungen nach dem bewährten Muster: Strichfarbe, Härtegrad und Enstehung. Ferner: die wichtigsten mineralogischen Eigenschaften, die Verwendung der Mineralien etc. und ihre Vorkommen.

Die ca. 800 Farbfotos und ca. 600 Kristallzeichnungen sind sehr gut gelungen!

Auch gut gelungen ist die Anleitung zum Aufbau einer Mineraliensammlung im hinteren Teil des Buches.


Fazit:

*Gut auch der Sonderteil: Meteoriten!

*Das Begriffsglossar (1 1/2 Seiten) ist etwas zu schmal geraten. Sowohl die Menge der Begriffe, als auch der jeweilige Umfang der Erklärungen sollten größer sein.

Kosmos 'Der neue Kosmos-Mineralienführer'
(700 Mineralien, Edelsteine und Gesteine)


Prof. Rupert Hochleitner

ISBN: 978-3-440-11803-0
. Auflage (2009), 445 Seiten.

29,90 € [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 12. Aug. 2009

Kosmos: 'Schmetterlinge Europas und Nordwestafrikas'

Der Kosmos-Verlag hat schon einige Bestimmungsbücher herausgebracht, in denen die Objekte gezeichnet abgebildet sind. So z.B.: Kosmos-Baumführer Europa, Pareys Buch der Insekten und weitere.

Einige sind der Meinung, dass sich die Zeichnungen - wegen ihrer größeren Genauigkeit - besser zum Bestimmen eignen.

Wie auch immer: Der Zeichner R. Lewington hat wieder einmal großartige Zeichnungen angefertigt, die man einfach bewundern muss!

Die Einleitung des Buches befasst sich kurz mit:
  dem äußeren Körperbau eines Tagfalters
  dem Lebenzyklus eines Tagfalters
  Überlebensstrategien
  Gliederung der Artbeschreibungen
  Tagfalterbestimmung, Benutzerhinweisen
  Abkürzungen
  Übersichtstafeln


Der Bestimmungsteil ist systematisch gegliedert, und umfasst (in dieser Reihenfolge) die Familien: Ritterfalter, Weißlinge, Bläulinge, Würfelfalter, Edelfalter und Dickkopffalter.

Dann folgen noch: eine Checkliste der Arten, ein Glossar, ein Literaturverzeichnis, Pflanzengattungen (mit den botanischen und den deutschen Namen).


Kritik:
Die Verbreitungskarten größer und genauer, das wäre schön.

Fazit:
Sehr empfehlenswert.

Kosmos 'Schmetterlinge Europas und Nordwestafrikas'
(Alle Tagfalter - über 400 Arten)


ISBN: 9 783440 128688
2. Auflage (2012), 383 Seiten.

39,99€ [D]




Rezension: - Arrist Spieß (wispor.de ) - letzte Korrekturen: 25. Apr. 2013

 
© Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / Münster (Westfalen)