MYTHOLOGIE  
  Nordische Mythologie
  


  R    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  Katalog    
 Ragnarök:
Ragnarök ist der Weltuntergang der nordischen Mythologie.

Zum Auftakt des Ragnarök kommt zunächst der Fimbulwinter (der 3 Jahre dauert).

Dabei wird das große »Leichenschiff« Naglfar, von Hrim (dem Anführer der Reifriesen) gesteuert, flott. Das Schiff transportiert die Toten (die auf der Seite Lokis kämpfen werden) aus Hels Reich zum Schlachtort.

Auf der weiten Ebene Vigrid (Wigrid, 700 km lang) findet die letzte Schlacht der Asen gegen Loki, seine Söhne (den Fenriswolf, der Mitgardschlange) und seine Tochter Hel (der Totengöttin) und weiterem Gefolge und die Riesen statt.

Die Asen und Einherier werden dazu von Heimdall durch das Giallarhorn zum letzten Kampf gerufen.

Odin kämpft dabei gegen den Fenriswolf (Sohn des Loki), der Odin verschlingt.
Thor kämpft gegen die Midgardschlange (Sohn des Loki), die er auch tötet. Er selbst stirbt aber unmittelbar danach durch deren Gift.
Freyr wird vom Reifriesen Surt besiegt.
Heimdall besiegt mit seinem Schwert Loki, wird aber von ihm auch tödlich getroffen.
Tyr besiegt den Höllenhund Garm, wird aber auch selbst getötet.
Widar (ein Sohn Odins) tötet den Fenriswolf, indem er ihm den Rachen auseinanderreisst.

Zum Ende des Ragnaröks schleudert der Riese Surt Feuer über die Welt und die ganze Welt verbrennt dadurch.

Danach entsteht aber eine neue, schönere Welt mit den beiden einzigen überlebenden Menschen Lif und Lifthrasser und mit einem neuen Göttergeschlecht.
 Reifriesen:

 Riesen:
Riesen stellen die Urgewalt der nordischen Welt dar.

Meist sind sie den Asen feindlich gegenüber eingestellt, was in zahlreichen Sagen dargestellt wird.

*Odin ist auch Sohn von Riesen!!!

Beim Weltuntergang ('Ragnarrök') stehen die Riesen auf der Seite von Loki, Hel, dem Fenriswolf und der Midgardschlange und helfen so, auch die Asen zu vernichten.

Baugi | Bergelmir | Bestla | Bol | Bör | Buri | Farbauti | Gunnlöd | Gymir | Laufey |  Mermeut | Mimir | Thiassi | Ymir
 Rinda:
Rinda (Rindr / Rindur) ist eine Geliebte des Odin. Mit ihr zeugte er den Wali/Vale.

 Roskava:
Roskava war die Schwester der Thjalfi.

_______________________________________________________________________________