[Themen] [ !zurück!]
 Was, wo, wann zum ersten Mal?:    16xx 

20xx 1999-1950 1949-1900 1899-1850 1849-1800
17xx 16xx 15xx 14xx 13xx 12xx 11xx

  1. Heirats-Annonce: -Hinweis
1695 in: England.
Die erste Heiratsannonce ist vom: 19. Jul. 1695. Wochenblatt (Hrsg.: John Houghton) "A collection for improvement of husbandry and trade" (engl.= Sammlung für den Fortschritt von Landwirtschaft und Handel), London.

Der Inserat-Text lautete:
" ...ein Herr von etwa 30 Jahren mit ansehnlichem Besitz sucht für die Ehe eine junge Dame mit einem Vermögen von ca. 3.000 Pfund".
  1. Adreßbuch:
1691 in: Frankreich.
Das erste allg. Adreßbuch hat wohl der Apotheker Blegny 1691 (in Paris) herausgebracht.
  Dtl.: 1. literarische Zeitschrift in dt. Sprache:
1689 in: Dtl.
Im Jahre 1689 gab Christian Thomasius die erste literarische Zeitschrift in dt. Sprache heraus.
  Dtl.: 1. Vorlesungen in dt. Sprache:
1687 in: Dtl.
Im Jahre 1687 hielt Christian Thomasius Vorlesungen an der Universität in Leipzig in dt. Sprache. Damals eine ungeheuere Tat, da alle Vorlesungen auf Latein gehalten wurden.
  1. dt. Siedlung in Amerika:
1683 in: Nordamerika.
Das erste dauerhafte dt. Siedlung in Nordamerika wurde im Okt.1683 von einigen Mennoniten-Familien (die aus Krefeld stammten und vor relig. Verfolgung und Diffamierung geflohen waren) in der Nähe von Philadelphia gegründet. Sie nannten die Siedlung "Germantown".
  1. dt. Siedlung in Afrika:
1683 in: Afrika.
Das erste dauerhafte dt. Siedlung in Afrika wurde 1683 im Auftrag des Großen Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg an der Goldküste (Westafrika) gegründet.
  Duales Zahlensystem:
Um 1679 in: Dtl.
Das sog. "duale Zahlensystem" (2 Ziffern-System) (010111) wurde um 1679 von dem Universalgelehrten Gottfried Wilhelm Leibniz entwickelt.
  Gründung von Kapstadt :
1652 in: Südafrika.
1652 gründeten die Niederländer (unter dem Arzt Jan van Riebeeck) eine Siedlung mit dem Namen Kapstadt an der Südspitze von Afrika.
  Gründung der Quäker-Vereinigung:
1652.
Die religiöse Gemeinschaft der Quäker wurde 1652 von dem engl. Schumacher und Laienprediger: George Fox gegründet.
  1. Zeitung (mit Bildern):
1634 in: England.
Die erste bebilderte Zeitung der: "Civic Mercury" erschien in England ab 1634.
  1. Allg. Schulpflicht (Dtl.):
1619 in: Dtl.
Die erste allg. Schulpflicht für Kinder aus allen Schichten wurde wohl um 1619 in Weimar eingeführt. Ab Mitte des 17.  Jh. folgten: Sachsen-Gotha, Hildesheim, Celle (1689) und Preußen (1717).
  1. Zeitungsinserat:
1612 in: Frankreich.
Die ersten Zeitungsinserate wurden wohl im "Journal d'Affiches" 1612 veröffentlicht.
  1. Zeitung(en) (ohne Bilder):
1605 in: Straßburg.
Um 1605 erschien die erste Zeitung in Straßburg: ("Straßburger Relation").

Kurze Zeit danach erschienen weitere in: Wolfenbüttel, Basel, Berlin, London und Paris. Sie enthielten aber zunächst noch keine Bilder.
  1. fahrbare Feuerspritze:
1602 in: Dtl.
Die 1. fahrbare Feuerspritze gab es wohl in Nürnberg.
 
(Texte & Layout) (wispor.de) Münster/Tel.: (0251) 66 55 14
 


Hinweis:
(04.05.2003)
Eine kommerzielle Nutzung (jeglicher Art) der bei wispor.de veröffentlichten oder per eMail, Brief etc. übersandten Informationen ist ohne die ausdrückliche (schriftliche!) Zustimmung von wispor.de nicht gestattet.
Die rein private Nutzung ist davon nicht berührt!

Siehe auch: Impressum / Regeln
Texte & Layout (wispor.de) Münster