Griechische Mythologie:

 Heim | Themen | !zurück!

  E    A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z  Katalog

-E-
Ø Echidna

Ø Eirene

Ø Elektra
Ø Elysion

Ø Eos

Ø Epeios
Ø Epigonen
Ø Epimetheus

Ø Erato
Ø Erebos
Ø Eris

Ø Euterpe
Ø Europe
Ø Euros
Ø Eurydike
Echidna ist die Tochter der Gaia und des Tartaros und Gattin des Typhon. Aus der Verbindung mit ihm entstanden: die Chimäre, die Hydra, der Kerberos, der Ladon und die Sphinx.

Echidna ist ein Unterwelt-Ungeheuer der griech. Sage, ein Mischwesen aus Schlange und Frau.
Echo ist eine Nymphe. Weiteres siehe unter Narziß.

Griechisch Nymphen: Daphne, Echo, Eurydike.
Eirene ist die Tochter des Zeus und der Themis; die Schwester von Eunomia und Dike.

Eirene ist die griechische Göttin der sittlichen Ordnung und Friedensgöttin.
Eirene entspricht der röm. Göttin Pax.
Elektra

1) griechisch Flussgöttin, Tochter der Titanen: Okeanos und Tethys, Gattin des Thaumas und Mutter der Iris und der Harpyien.

2) griechisch Nymphe, eine der 7 Pleiaden, Tochter von Atlas und Pleione.
Elysion/Elysium ist das griechische Paradies am Rande des Okeanos und von Lethe, dem Fluss des Vergessens, gelegen. Das Elysion ist der Aufenthaltsort der Seligen und der Helden nach deren Tod. Der Gegensatzbegriff ist: der Tartaros.
Epeios ist der Erbauer des 'Trojanischen Pferdes'.

Siehe auch: Odysseus.
Epimetheus ist ein Sohn der Titanen Iapetos und Klymene, Bruder der Titanen: Prometheus und des Atlas, und Gatte der Pandora.

Er gilt als eher törichter Held. Epimetheus nahm ein Geschenk des Zeus (gegen den Rat seines Bruder Prometheus) an (die Pandora) und brachte so das Unheil über die Menschheit.
Eos ist die Tochter der Titanen: Hyperion und Theia, Schwester von Helios und Selene.

Eos ist die griechische Göttin der Morgenröte; entspricht der römischen Aurora.
7 Epigonen:

"AEGIALEUS, ALKMAION, DIOMEDES, EURYALOS, PROMACHOS, STHENELOS, THERSANDROS"
Erato ist die griechische Muse: des Tanzes und der Liebesdichtung.
Erebos ist der Sohn des Chaos und Bruder der Nyx.

Erebos ist der griechische Begriff für die Dunkelheit der Unterwelt.
Eris (die griechische Göttin des Kampfes und der Zwietracht) ist die Tochter der Nyx, Schwester von Hypnos, Ker, Momos, Nemesis und Thanatos.

Da Eris nicht auf der Hochzeit von Peleus und Thetis eingeladen war, warf sie einen goldenen Apfel mit der Aufschrift "der Schönsten" unter die Hochzeitsgäste und verursachte damit einen Streit zwischen Hera, Athene und Aphrodite.

Paris (Königssohn aus Troja) sollte als Vermittler entscheiden. Er gab Aphrodite den Apfel, erhielt dafür die Zuneigung der Helena (Gattin des Menelaos), entführte sie daraufhin und löste damit den Trojanischen Krieg aus.
Europe ist die griechische Abendgöttin. Sie ist die Mutter von Minos, Rhadamanthys und Sarpedon.

Europe/Europa wurde von Zeus in Gestalt eines weißen Stiers nach Kreta entführt, dort hat er sie zu seiner Geliebten gemacht.
Euros ist der Sohn des Gestirngottes Astraios und der Eos.

Euros ist ein griechischer Windgott (Ostwind), der Sturm und Regen mit sich bringt.
Eurydike ist eine Baumnymphe und Gattin des Orpheus.

Griechische Nymphen: Daphne, Echo, Eurydike.
Euterpe ist die griechische Muse: der Lyrik.
Texte & Layout (wispor.de) D-48155 Münster




















Hinweis:
(04.05.2003)
Eine kommerzielle Nutzung (jeglicher Art) der bei wispor.de veröffentlichten oder per eMail, Brief etc. übersandten Informationen ist ohne die ausdrückliche (schriftliche!) Zustimmung von wispor.de nicht gestattet.
Die rein private Nutzung ist davon nicht berührt!

Siehe auch: Impressum / Regeln