Besonderes:
Makaberes

 Heim | Themen | !zurück!
Unglücksfälle, Makaberes, Verrücktheiten? & Sonstiges: 

  M     A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Katalog: Makaberes     -Hinweis
C. Marlowe
de Maupassant
Henry Miller
Moliere
Mussorgskij


Marlowe, Christopher
(*xx. Feb. 1564 †01. Jun. 1593)
Dichter und Dramatiker ...
Werke: "Der Jude von Malta","Eduard II." ...
Er wurde von einem Freund (in Deptford) erstochen. Beide waren angetrunken. Es ging dabei um eine Gasthausrechnung für ein Abendessen.

Marlowe war ähnlich angesehen, wie sein Zeitgenosse und "Schriftsteller-Rivale" W. Shakespeare.
Maupassant, Guy de
(*05. Aug. 1850 †06. Jul. 1893)
Schriftsteller ("Bel Ami") ...
Er ist mit knapp 43 Jahren an den Folgen der Syphilis gestorben.
Miller, Henry
(*26. Dez. 1891 †07. Jun. 1980)
Werke: "Wendekreis des Krebses" ...
Der amerik. Autor Henry Miller war Alkoholiker.
Moliere
(*um 15. Jan.  1622 †17. Feb. 1673)
Werke: "Der eingebildete Kranke", "Tartuffe", "Die lächerlichen Preziösen" ...
Der Komödienschreiber und Erz-Hypochonder Moliere (bürgerlicher Name: Jean-Baptiste Poquelin) starb 1673 quasi auf der Bühne, just mit dem letzten Satz seines Stückes: "Der eingebildete Kranke". Moliere hatte einen Blutsturz und kein Arzt und auch kein Priester (die er sich allesamt durch seine Stücke zu Feinden gemacht hatte!) wollte zunächst zu dem Schwerkranken kommen. Möglicherweise ist er an der unterlassenen Hilfe gestorben.
Mussorgskij, Modest P.
(*21.Mär.1839 †28.Mär.1881)
Der russ. Komponist ("Bilder einer Ausstellung" ...) war wohl schwerer Alkoholiker. Er starb gerade 41jährig mit beginnender Epilepsie, Leberzirrhose und Rückenmarksentzündung. Außerdem hatte er noch eine chronische Nierenentzündung.

Er starb arm und vereinsamt.
Texte, Datenbanken, Auflistungssysteme, Fotos & Layout (wispor.de)
- lexikalischer Auskunftsdienst / D-48155 Münster




















Hinweis:
(04.05.2003)
Eine kommerzielle Nutzung (jeglicher Art) der bei wispor.de veröffentlichten oder per eMail, Brief etc. übersandten Informationen ist ohne die ausdrückliche (schriftliche!) Zustimmung von wispor.de nicht gestattet.
Die rein private Nutzung ist davon nicht berührt!

Siehe auch: Impressum / Regeln