SPRACHE  
  Olle Kamellen?
  (Herkunft & Bedeutung von Begriffen)
       Themen | !zurück!
Cabalministerium:
Abschätzige Bezeichnung (die ab etwa 1667 entstand) für den geheimen Beraterkreis des engl. Königs Karl II. (Regierung: [1660-85]).

Gemeint sind die Minister:
Clifford, Arlington, Buckingham, Ashley, Lauderdale.


*Kabale = Intrigen.
Cabinet noir:
auch: Schwarzes Kabinett / Schwarze Kammer.
Das "Cabinet noir" war zunächst ein Geheimbüro in Frankreich (von Ludwig XIV. um 16xx eingerichtet), in dem die Schreiben, Briefe ... politisch Verdächtiger vor ihrem Weitertransport durchgelesen und oft auch abgeschrieben wurden.

Besondere Bedeutung hatte das "Cabinet noir" für die Dechiffrierung von Geheimcodes.

Im 17. Jh. hatten fast alle wichtigen Länder solche "Schwarzen Kammern".
Chronogramm:
Ein Chronogramm ist eine Inschrift, die im Text eine oder mehrere Jahreszahlen "versteckt" hält, die die Textaussage unterstützen. Die (röm.) Zahlzeichen sind hervorgehoben; sie geben dann das Bau- oder Entstehungsjahr an.

Am berühmten Genter Altar findet sich z. B.:

"VersV seXta MaI Vos CoLLoCat aCtatVerI"

= MCCCLLXVVVVII = 1432
C+M+B:
Die Abkürzung C+M+B wird oft als: Caspar, Melchior und Balthasar gedeutet. Richtig (und ursprünglich) ist aber die Bedeutung: "Christus Mansionem Benedicat".

In einigen Bundesländern, kath. Regionen haben in Deutschland die Sternsinger noch Tradition. Am 06. Jan. wandern sie von Tür zu Tür und singen.

Übersetzung der Abkürzung: "Christus segne dieses Haus!".
Confetti:
Confetti (ital.) bedeutete soviel wie: Zuckerwerk, Konfekt.

Früher waren es aber auch Konfekt-Nachbildung aus Gips. Die Maskenträger im römischen Karneval haben sich damit "beworfen".
Conformers
auch: Konformisten.
Dies waren diejenigen Protestanten (in England), die den 39 Artikeln (der Uniformitätsakte) der engl. Hochkirche (unter Elisabeth I. um 1562 erstellt) zustimmten.

Diejenigen Protestanten, die die Zustimmung verweigerten, nannte man Nonconformers (Nonkonformisten).
Culottes
auch: Kniebundhosen.
Da die Kniebundhosen zurzeit der franz. Revolution (ab etwa 1789) von den Adeligen (und wohlhabenden Bürgern) getragen wurden, waren sie den Revolutionären verhasst.

Die 'culottes' wurden deshalb durch die Pantalons abgelöst.


Siehe auch: Culottes | Heerpauke | Pantalon.
_______________________________________________________________________________